Der führende Gebäudetechnikverband

suissetec, mit offiziellem Namen Schweizerisch-Liechtensteinischer Gebäudetechnikverband (suissetec), ist ein Branchen- und Arbeitgeberverband. suissetec engagiert sich für die Interessen der Gebäudetechnikbranche. Mitglieder des Verbandes sind Organisationen und KMU aus folgenden Bereichen:
  • Spenglerei | Gebäudehülle
  • Clima Heizung
  • Lüftung und Klima | Kälte
  • Sanitär | Wasser | Gas (einschliesslich Werkleitungen)
  • suissetec vertritt alle Stufen der Wertschöpfungskette, das bedeutet, dass Installateure, Planungsbüros sowie Hersteller und Lieferanten Mitglied des Verbandes werden können
  • Heute zählt suissetec über 3300 Mitglieder
  • Der Gebäudetechnikverband ist föderalistisch aufgebaut - 26 regionale Sektionen kümmern sich um die Anliegen ihrer Mitglieder und werden dabei vom Zentralverband unterstützt.
  • Die bei suissetec zusammengeschlossenen Branchen generieren aktuell einen Gesamtumsatz von rund CHF 5,9 Milliarden.
  • suissetec ist als Verein im Handelsregister eingetragen und betreibt eigene Geschäftsstellen in Zürich, Colombier (NE) und Manno (TI).
Mit der Fusion der Verbände ClimaSuisse und SSIV wurde suissetec am 1. Januar 2003 operativ.